Sie sind hier: Startseite > Das Mischhaus

Das Mischhaus

Breslauer Str. 37
04299 Leipzig
Tel.: 0341 8612203

Von Hof zu Hof in Stötteritz

10. September von 10 bis 17 Uhr "Von Hof zu Hof" - Flohmarkt in Stötteritz

Das ist die letzte Veranstaltung im Mischhaus!

Damit verabschieden wir uns von dieser Adresse. Vielleicht sehen wir uns an einem neuen Ort.
Dank an Euch für die wunderbaren Jahre.

 

Damit verabschieden wir uns von dieser Adresse. Vielleicht sehen wir uns an einem neuen Ort.
Dank an Euch für die wunderbaren Jahre.

 

 

Das war das Mischhaus:

Kulturvereine unter einem Dach

Das MISCHHAUS LEIPZIG wurde 1995 als Heimstatt verschiedener Vereine gegründet. Sie finden hier den Jugend-, Kultur- und Medienwerkstatt e.V., den Mischhaus e.V., das Literatur- und Kunsthaus Leipzig mit der Galerie im Mischhaus, den Verband deutscher Schriftsteller (VS) – Landesverband Sachsen, den Vorsitzenden des Kulturwerks deutscher Schrifststeller in Sachsen e.V. und einen Ansprechpartner für das Autorensyndikat Leipzig. Auch das Atelier von Prof. Dr. Elmar Schenkel befindet sich im Mischhaus.

Ziel des Mischhauses ist es, die Interessen der Mitglieder dieser Einrichtungen zu konsolidieren und nach außen zu vertreten. Im Mittelpunkt steht dabei die Unterstützung und Förderung der freien Kulturarbeit in Leipzig.

Das MISCHHAUS LEIPZIG versteht sich als Anlaufstelle, Ansprechpartner, Treffpunkt und Arbeitsstätte von Künstlern und Künstlergruppen zur Realisierung von Projekten aus den Bereichen Theater, Literatur, Bildender Kunst und Musik.

Im Haus finden Sie eine Galerie – hier finden Literaturveranstaltungen, Lesungen und kleine Konzerte statt und im Sommer lockt das Freigelände mit Open-Air Veranstaltungen.

Das MISCHHAUS LEIPZIG wird von Jobcenter Leipzig unterstützt.

Auf dem Nachbargrundstück des Mischhaus Leipzig wurde eine große Halle abgerissen. Hier dazu eine kurze Dokumentation: Abrissarbeiten.

 

 

© 2017 MISCHHAUS LEIPZIG